top of page
  • AutorenbildRita Elsner

Primärenergiebedarf vs. Endenergiebedarf

Der Energieausweis ist ein wichtiger und seit 2007 gesetzlich verpflichtender Bestandteil jeder Immobilie. Der Ausweis, der von zertifizierten Energieberater erstellt wird, gewährt nicht nur wichtige Informationen über den Energiebedarf eines Gebäudes, er leistet durch die dort hinterlegten Sanierungsvorschläge auch einen wichtigen Beitrag zur deutschen Energiewende sowie zum Klimaschutz.


Im Energieausweis als Begrifflichkeiten immer wieder herausstechend: der Primärenergiebedarf und der Endenergiebedarf. Fachbegriffe, deren Bedeutung sicher die Wenigstens auf Abruf bereit haben. Wem ist es zu verübeln?

Um Licht ins Dunkle zu bringen, werden wir uns in diesem Blogbeitrag genauer mit diesem ‘Fach-Kaudawelsch