• Patrick Pakulat

Beirat gegründet: moovin erhält namhaften Zuwachs

Hamburg, 05.03.2020 – Nach Einführung der deutschlandweiten Vermietung für 1,19 Nettokaltmieten, gibt moovin nun die Gründung eines Beirates bekannt. Neben Dr. Ralph Eric Kunz, Dr. Axel von Zimmermann und Christoph Dühr, sollen mytaxi-Gründer Niclaus Mewes und Facelift-Gründer Benjamin Schröter mit ihrer umfassenden Expertise insbesondere die Themenbereiche Digitalisierung, B2B Marketing und Fundraising fördern.

Mit Niclaus Mewes bekommt moovin die Unterstützung eines Startup- und Digitalisierungs-Experten. Der mytaxi-Gründer ist selbst in der Immobilienbranche aktiv und berät das PropTech ab sofort mit seinem unternehmerischen Know-How. moovin-Geschäftsführer Fabian Mellin und Niclaus Mewes kennen sich bereits aus mytaxi Zeiten. Mellin war einer der ersten Mitarbeiter bei dem Mobility-Startup und hat über Jahre unter anderem den norddeutschen B2B Vertrieb geleitet.


Ein weiterer Experte im frisch gegründeten Beirat ist der Facelift-Gründer Benjamin Schroeter. Schroeter wird das Unternehmen insbesondere beim Rollout des neu eingeführten Produktes und der zukünftigen Finanzierung beraten. Vor allem im Bereich B2B-Marketing ist er ein großer Zugewinn für das Beraterteam des Proptechs. Schroeter sieht im PropTech-Bereich signifikante Wachstumspotenziale:


“Auf dem deutschen Immobilienmarkt sind in den letzten Jahren enorm viele neue Ideen durch Startups entstanden. Die Gründer konzentrieren sich aber meist auf Insellösungen oder auf den vermeintlich spannenderen Immobilienverkauf. moovin ist der einzige echte Problemlöser für die Vermietung und kann mit gezielter Digitalisierung einen riesigen Markt optimieren - für Eigentümer und Mieter.”



156 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Instagram
moovin-logoClaim-RGB.png