• Patrick Pakulat

Mitarbeiter-Interview: Patrick Ahrens

Aktualisiert: 28. Juni 2019

Pünktlich zum Wochenfinale konnten wir Account Manager Patrick Ahrens fürs Interview gewinnen. Unser Vermietungsprofi ist seit November letzten Jahres Teil der moovin-Familie und bereichert das Team nicht nur mit seinem äußerst sympathischen Wesen, sondern auch optisch Tag für Tag mit seinem perfekt abgestimmten Outfit von Kopf bis Fuß. Seine ersten Tage im moovin-Headquater beschreibt er mit wie folgt: „hektisch, viel Input aber sehr offen!“. Der graue November hat ihn allerdings nicht davon abgehalten, hoch motiviert und voller Tatendrang seinen Aufgabenbereich in Beschlag zu nehmen. 

Was genau unser Vermietungskollege bei moovin übernimmt?

Patrick ist für die Vermietung aller Objekte in Hamburg, Wedel, Uetersen, Hannover und Berlin verantwortlich. Dazu gehört die Einsatzplanung der Besichtigungstermine, Koordination der Fototermine, Wohnungsübergaben, Projektplanung der einzelnen Wohnungen, Vorbereitung der Rechnungen und die komplette Kommunikation zwischen Hausverwaltungen bzw. Kunden und Mietern. Als wäre das nicht genug, übernimmt Patrick ab und an auch selbst den Außendienst, um Wohnungsübergaben oder Besichtigungen durchzuführen. Zu guter Letzt gehört natürlich auch die Exposé-Erstellung zu seinen Aufgaben  – ein echtes Allroundtalent eben.


Unter all seinen Aufgaben schätzt es Patrick sehr, dass er Menschen durch die Vermittlung von Wohnungen etwas Gutes tun kann. „Es macht mich immer wieder glücklich, wenn die potentiellen Mieter eine neue Wohnung gefunden haben. Die netten Worte bei den Besichtigungen und Übergaben vor Ort, runden das Gesamtpaket ab. Auf der anderen Seite ist es natürlich besonders befriedigend, wenn es uns gelingt auch schwierige Objekte für unsere Kunden schnellstmöglich zu vermieten“. Es gibt allerdings auch Aufgaben, die Patrick mit einem Schmunzeln ungern übernimmt. So gern er für seine Kunden die Extrarunde dreht, im Office bringt ihn der Weg zur Tür, wenn jemand mal wieder den Schlüssel vergessen hat, gerne auch mal auf die Palme #sorry


Die schönste aller Fragen – Stärken und Schwächen. Beides kam allerdings wie aus der Kanone geschossen und wir können das definitiv so unterschreiben: Patrick zeichnet sein kommunikatives und zielstrebiges Wesen aus. Leider bremst ihn sein durchgetakteter Lebensstil bei Zeiten aus, womit er sich ab und an doch selbst mit im Wege steht. 


Auf die Frage, wo er am liebsten wohnen würde und warum, ist uns ein Herz aufgegangen. Patricks Lebensmittelpunkt ist seit knapp 3 Jahren in Hamburg und diese Stadt möchte er auch nicht mehr verlassen. Auch wenn man häufig einen Regenschirm benötigt, hat er hier alles, was er sich wünscht. „Ich wohne direkt am Hafen und habe zahlreiche Bars, Clubs und Restaurants in meiner Umgebung, das ist schon sehr wichtig für mich, denn ich liebe den Trubel der Stadt. Den morgendlichen Blick an den Landungsbrücken möchte ich ebenfalls nicht missen“. moovin sieht er zukünftig als führenden Wohnungsvermittler in der DACH-Region und gibt dafür Tag für Tag Vollgas.



Zum Abschluss des Interviews konnten wir noch etwas herauskitzeln, was nun wirklich keiner im Büro wusste und Patrick selbst zum lachen brachte. „Ich glaube es gibt immer so einiges, was die Kollegen nicht wissen. Aber ich habe einen Geburtsnamen, den ich super schrecklich finde und froh bin, dass ich diesen nicht mehr tragen muss. Damit habe ich schon zu viel verraten“. Das gut behütete Geheimnis nimmt er zum Feierabend am liebsten mit einem leckeren Gin-Tonic nach Hause. Sage und schreibe 20 verschiedene Sorten warten in seinem Bar-Schrank – denn er liebt die Auswahl. Eins können wir sagen: Der Mann hat Geschmack!


Patrick (Kelly?), schön dass du unser Team bereicherst!

63 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Instagram
moovin-logoClaim-RGB.png